„ProCreate“ – Kunstunterricht auf dem iPad in Präsenz und Distanz

Das iPad als Unterrichtswerkzeug für den Kunstunterricht
ab der 2. Klasse

Wie künstlich ist digitaler Kunstunterricht? Ist das auch/noch Kreativität? Fehlen nicht wichtige Aspekte wie das direkte Erleben von Materialien in ihrer Vielschichtigkeit, der direkte soziale Austausch im reellen Raum? Ja, bestimmt! Auf der anderen Seite hat Kunst innerhalb der sogenannten „neuen Medien“ schon lange ihren relevanten Platz gefunden und Digitalität ist aus vielen künstlerischen Prozessen nicht mehr wegzuden-ken. In Zeiten von Corona gewinnt die digitale Dimension eine immer größere Bedeu-tung, auch innerhalb des Unterrichts. Dies sollte nicht nur auf die Basisfächer beschränkt sein, sondern auch Kunstunterricht lässt sich digital gestalten oder erweitern und das schon ab der 2. Klasse. Die Inhalte dieses Workshops richten sich an Lehrer*innen, die wenig Erfahrung im kreativen Gestalten haben und ihr Repertoire diesbezüglich erweitern möchten. Die Teilnehmer*innen sollten mit der Grundbedienung des iPad vertraut sein. Genutzt wird die App „ProCreate“.

Der Workshop teilt sich in zwei Seminartage auf: Der erste widmet sich dem Kennenlernen zeichnerischer Umsetzungsmöglichkeiten auf dem iPad, dem Erstellen einfacher Bilder und Vorlagen und welche Möglichkeiten sich für die fachpraktische Anwendung bieten.
Am zweiten Tag geht es um das Zeichnen auf mehreren Ebenen, die weiteren Gestaltungsmöglichkeiten und das Erstellen kleiner Animationen oder Clips. Ein Seminar zum Ausprobieren, Selbsterfahren und digitalem Entspannen.

Ort: Der Workshop wird Online als Zoom-Meeting angeboten. Der entsprechende Link wird Ihnen rechtzeitig per Mail zugestellt.

Kursleitung: Stefan Schäfer (zimmeratelier, Lemgo)

Termine:

Teil I: Einführung und Grundkenntnisse.
17.03.2021, von 14.00 bis 17.00 Uhr (inkl. kl. Pause)

Teil II: Vertiefen und Erweitern.
24.03.2021, von 14.00 bis 17.00 Uhr (inkl. kl. Pause)

Voraussetzung:
Wlan-Zugang, Laptop oder PC, iPad + Stift (kann durch das Bildungsbüro gestellt werden), Schreibblock für eigene Notizen. Wenn Sie ein eigenes IPad mit einem Stift nutzen möchten, installieren Sie bitte im Vorfeld die App „ProCreate“ auf Ihrem Gerät und verbinden es für die Dauer der Veranstaltung mit dem Internet, um an den Übungen teilnehmen und auf die von Herrn Schäfer zur Verfügung gestellten Dateien zugreifen zu können.

Wenn Sie kein eigenes iPad mit Stift haben, können Sie gerne über das Bildungsbüro für die Dauer des Workshops ein Gerät ausleihen. Für die Reservierung eines iPads mit passendem Stift setzen Sie sich bitte mit Frau Hochstein vom Bildungsbüro des Kreis Lippe in Verbindung unter m.hochstein@kreis-lippe.de. Das Gerät liegt dann ab dem 15.03.2021 im Kreishaus zur kontaktfreien Abholung für Sie bereit.

Hier können Sie sich für die Teilnahme an der Veranstaltung anmelden:

Ihre Anmeldung wird per Email übertragen. Sie erhalten eine automatische Bestätigung per Email. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Sie erhalten im Anschluss eine separate Teilnahmebestätigung.

    Name der Schule (*)

    TeilnehmerIn (*)

    Telefon ggf. mobil

    Email-Adresse (*)

    Technikausleihe

    Ich benötige für die Teilnahme an dem Kreativkurs ein iPad und einen Stift. Die Geräte werden vom Bildungsbüro für die Zeit des Kurses verliehen und können ab dem 15.03.2021 abgeholt werden.

    Öffentlichkeitsarbeit (*)

    Hiermit willige ich ein, dass Bilder und Fotos der o. g. Veranstaltung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit durch das Regionale Bildungsnetzwerk des Kreises Lippe genutzt werden können (z. B. für Presseartikel, Newsletterbeiträge, Internetauftritte oder Ausstellungen). Der Nutzung von Personenaufnahmen kann ich am Veranstaltungstag widersprechen.

    Datenschutz (*)

    Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten im Rahmen der Durchführung der Veranstaltung einverstanden.

    (* Diese Pflichtfelder sind auszufüllen)